Was Google über uns speichert

Google Steuerzentrale

Die wichtigsten Einstellungen für das Google Konto findet man in der Steuerzentrale bzw. dem Dashboard

Google Dashboard
Google Dashboard

Was hat man bei Google gesucht?

Google Search History
Google Search History

Man kann alle Suchanfragen aller Geräte einsehen. Neben den Suchanfragen findet man auch alle Klicks auf Google Links.

Wo wird man von Google gesehen?

Google Positionsverlauf
Google Positionsverlauf

Google speichert den Standort und gibt ermöglicht die gespeicherten Standortdaten anzusehen und zu bearbeiten. Sollten man mehrere Geräte mit dem gleichen Google Konto nutzen, kann es zu unschönen Sprüngen beim Standortverlauf kommen, falls die Geräte an verschiedenen Orten liegen. Über das Dashboard kann man einstellen, ob der Standort gespeichert werden darf.

Wie wird man von Google gesehen?

Google Anzeigen
Google Anzeigen

Welche Themen hält Google für relevant? In den Werbevoreinstellungen kann man Interessensgebiete entfernen, falls man als Single zum Beispiel Werbung für Windeln und Babynahrung erhält.

Welche Geräte greifen auf den Google Account zu?

Google Aktivitäten
Google Aktivitäten

Im Aktivitätslog kann man kontrollieren, ob fremde Geräte auf den Google Account zugreifen oder die Zugriffe der eigenen Geräte prüfen.

Welche Erweiterungen greifen auf das Google Konto zu

Google Berechtigungen
Google Berechtigungen

Ähnlich verhält es sich mit den Erweiterungen. Eine gelegentliche Kontrolle der Berechtigungen gibt Gewissheit über alle Erweiterungen und Apps, die Zugriff haben.

Alle Daten des Google Kontos exportieren

Google Daten Export
Google Daten Export

Neben allen E-Mails und Bookmarks kann man auch die Profilinformationen, Google Drive Dateien, Youtube Videos, Fotos und Kontakte exportieren.

Schreibe einen Kommentar